Charta zum Schutz der personenbezogenen Daten

 
1    Charta zum Schutz der personenbezogenen Daten


Die Gruppe Captain Tortue und ihre Niederlassungen (im Folgenden „Captain Tortue Group“) verpflichten sich, Ihre personenbezogenen Daten zu schützen.
Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie direkt oder indirekt identifizierbar sind - entweder durch die Daten selbst oder durch eine Zusammenführung der Daten mit anderen Informationen, die uns vorliegen oder die in unseren Besitz gelangen könnten. Hierzu gehören Daten wie Ihr Nachname, Ihr Vorname, Ihr Wohnort oder Ihre Benutzerkennung.
In dieser Datenschutzerklärung erfahren Sie, auf welche Weise die Captain Tortue Group personenbezogene Daten erhebt, nutzt, übermittelt, speichert, zuordnet, aktualisiert, archiviert, verarbeitet, löscht, anpasst, veröffentlicht oder zugänglich macht. Dies erfolgt
o    über unsere europäischen Websites von Captain Tortue (unsere Websites)
o    durch Anfragen von Ihnen in Verbindung mit unseren Diensten, dem Kundenservice oder anderen Anfragen, gleich welcher Art
o    bei Ihrer Teilnahme an Events von Captain Tortue GmbH
o    durch Ihre Veröffentlichung von Informationen über Captain Tortue GmbH oder eine direkte Kommunikation mit uns über die Sozialen Netzwerke, Apps von Dritten oder ähnliche Technologien
Wir treffen angemessene technische wie organisatorische Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und erfüllen die Vorgaben der geltenden Gesetzgebung zur Speicherfrist für die Daten.

Alle von der Captain Tortue GmbH erhobenen personenbezogenen Daten werden ordnungsgemäß im Einklang mit der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) verarbeitet.

Alle über die Website erhobenen personenbezogenen Daten werden im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) archiviert.

Gemäß den Bestimmungen der Verordnungen zum Schutz personenbezogener Daten wurde für unsere Kundendatei eine Erklärung beim Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit abgegeben (Erklärung NR. 11-103 II#5440).

Von uns verarbeitete personenbezogene Daten


Wir erheben die personenbezogenen Daten, die Sie uns mitteilen - sowohl online wie analog.
Der Verantwortliche ist die Person, die mit der Verarbeitung von personenbezogenen Daten beauftragt ist und über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet. Die Geschäftsleitung der Captain Tortue Group ist verantwortlich für die gesamte Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die in den oben angeführten  Anwendungsbereich fallen.

Wir erfragen personenbezogene Daten, wenn Sie sich anmelden, um Informationen über unsere Dienste, Sonderangebote, Events und Neues über unsere Produkte zu erhalten.
Die von uns erhobenen personenbezogenen Daten sind Nachname, Vorname, Anschrift, Telefonnummer, Geburtsdatum, Mailadresse, Geschlecht, Ihr Kaufverhalten sowie Ihre Vorlieben und Konsumgewohnheiten.

Wir können zudem personenbezogene Daten verarbeiten, die aus einem Beitrag von Ihnen in den Sozialen Netzwerken, in Apps von Dritten oder ähnlichen Technologien hervorgehen.

Wenn Sie unsere Websites besuchen, erheben wir automatisch folgende Daten (inkl. personenbezogene Daten):

o    technische Daten wie die IP-Adresse (Internet Protocol), die Ihr Rechner für den Internetzugang verwendet, Verbindungsdaten, verwendeter Browser und Browser-Version, Zeitzone, Plug-Ins des Browsers und ihre Versionen, Betriebssystem und Plattform  
o    Navigationsdaten wie die vollständige URL, Browserverläufe vor, während und nach dem Besuch unserer Websites (mit Datum und Uhrzeit), eingesehene oder gesuchte Produkte, Antwortzeit der Seiten, Download-Fehler, Dauer der Einsicht bestimmter Seiten, Interaktionsdaten der Seite (wie Scrolling, Klicks und Mauszeiger auf einem Foto) sowie die von der Seite aus zum Surfen verwendeten Methoden

Unsere Websites nutzen ebenfalls Cookies. Für mehr Informationen über die Cookies, siehe das Kapitel „Cookies“ weiter unten.

Bei der Dateneingabe erkennen Sie an dem Sternchen, ob es sich um ein Pflichtfeld oder eine freiwillige Angabe handelt. Bestimmte Daten werden durch Ihr Verhalten auf der Website captaintortuegroup.com automatisch erfasst.

Datenverarbeitung für optimierte Dienstleistungen


Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten unter Beachtung der geltenden Gesetze zu folgenden Zwecken:

o    Organisation oder Koordinierung von Events und Werbeveranstaltungen
o    Zufriedenheitsumfragen
o    Beantwortung Ihrer Fragen oder Übermittlung von Informationen, Produkten oder Diensten, die Sie angefordert haben - vor allem in Verbindung mit unserem Nutzer-Support
o    Verwaltung unserer Konten und Akten
o    Verwaltung unserer Websites und Verbesserung unserer Produkte und Dienste
o    Möglichkeit der Kommunikation mit anderen Nutzern der Website oder Interessenten, Kunden, Vertreibern und Mitarbeitern von Captain Tortue
o    Personalisierung der Dienste durch Werbeanzeigen in Einklang mit dem Surfverhalten und den Vorlieben des Nutzers
o    Verhinderung oder Aufdeckung von Betrug, wie Malwares (Schadsoftware oder -programme) sowie einem Missbrauch unserer Websites
o    Management der Sicherheitsereignisse
o    Nachkommen unserer Pflichten aus einem Vertrag, den Sie mit uns geschlossen haben
o    Marktforschung und Analysen
o    Erleichterung von Zugang und Nutzung unserer Websites
o    Betriebsverwaltung und Optimierung unserer Websites
o    Organisation der Nutzungsbedingungen von elektronischen Zahlungsdiensten
o    Überprüfung, Identifizierung und Authentifizierung der von den Nutzern übertragenen Daten 
o    Personalisierung Ihrer Einkaufserlebnisse auf unserer Website (wie im Kapitel Cookies weiter unten beschrieben) sowie Anzeige der Inhalte und Produktangebote, an denen Sie oder unsere Kunden allgemein ein besonderes Interesse zeigen, um Ihnen spezielle Angebote und personalisierte Mails senden zu können
o    Verwaltung möglicher Streitfälle mit Nutzern
o    Einhaltung der geltenden Gesetze, Verordnungen und Gerichtsurteile

Wenn Sie sich hierfür registriert haben, verarbeiten wir zudem Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen folgende Informationen zu übermitteln:
o    Einführung neuer Produkte
o    Sonderangebote, Verkaufs- und Werbeaktionen
o    Events

Wir führen auch personenbezogene Daten, die Sie auf unseren Websites eingegeben haben, mit weiteren personenbezogenen Daten von Ihnen zusammen, die Captain Tortue GmbH  über andere Wege erhalten hat, wie beispielsweise personenbezogene Daten, die bei einem unserer Workshops, bei Events oder Interaktionen in den Sozialen Netzwerken, über Apps Dritter oder ähnlichen Technologien erfasst wurden.

Teilen von personenbezogenen Daten


Captain Tortue GmbH legt Ihre personenbezogenen Daten nicht offen und verkauft diese auch nicht; nur ordnungsgemäß befugte Personen unseres Unternehmens haben Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten - im erforderlichen Umfang und soweit dies zur Durchführung der oben angeführten Zwecke erforderlich ist.

Wir teilen jedoch bestimmte Ihrer personenbezogenen Daten

o    mit externen Dienstanbietern und den Niederlassungen der Captain Tortue Group, die Ihre personenbezogenen Daten in unserem Auftrag zu den oben angeführten Zwecken oder zu Zwecken, für die Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, verarbeiten (so kann beispielweise, im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben, ein Dienstanbieter Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten erhalten, um den reibungslosen Betrieb unserer technischen Mittel zu gewährleisten oder um Produktwerbung für uns zu übermitteln)     
- insbesondere, wenn externe Dienstleister für den Nutzer-Support, Werbung und elektronische Zahlungsdienste herangezogen werden. Diese Dienstleister haben einen eingeschränkten Zugang zu den Nutzerdaten im Rahmen ihrer Dienstleistungen; sie sind vertraglich verpflichtet, die personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzverordnungen und geltenden Gesetzen zu verarbeiten
o    wenn Sie Informationen - für andere Nutzer zugänglich - im Kommentarfeld einer Website veröffentlichen
o    wenn Sie einer externen Website den Zugriff auf Ihre Daten erlauben

Wir können ebenfalls Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben,

o    wenn dies aus Sicherheitsgründen oder zum Schutz der Integrität unserer Datenbanken oder Websites erforderlich ist
o    wenn dies im Rahmen eines Gerichtsverfahrens notwendig wird (beispielsweise beim Verkauf von Fälschungen oder unzulässigen Produkten) und für Vorkehrungen gegen Haftungsansprüche
o    bei Verkauf, Fusion, Umstrukturierung, Änderung der Rechtsform, Auflösung oder einem ähnlichen Ereignis und/oder an einen potenziellen oder tatsächlichen Nachfolger, wenn die geltenden Gesetze dies zulassen
o    wenn die geltenden Gesetze dies fordern. So werden infolge einer Beschwerde gegen die Captain Tortue Group im Rahmen einer Ermittlung, oder um den Bestimmungen von verwaltungstechnischen und gerichtlichen Verfahren nachzukommen, die gesetzlich vorgeschriebenen Daten übermittelt

In jedem Fall treffen wir jedoch stets angemessene verwaltungstechnische, technische und physikalische Sicherheitsvorkehrungen, um die personenbezogenen Daten zu schützen oder durch Dritte schützen zu lassen.

Die Captain Tortue Group kann Ihre personenbezogenen Daten zu den hier beschriebenen Zwecken auch an Auftragsverarbeiter außerhalb der Europäischen Union weiterleiten. In dem Fall werden Sie darüber in Kenntnis gesetzt und wir verpflichten uns, angemessene Sicherheitskontrollen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor vorhersehbaren Gefahren einzurichten; gemäß den französischen und europäischen Verordnungen. Der Schutz der Daten unserer Kunden und Interessenten ist ein vorrangiges Anliegen für Captain Tortue GmbH.

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten mit Dritten teilen wollen, die nicht unter die oben angeführte Liste fallen, holen wir stets zuvor Ihre Einwilligung ein.

Schutz und Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten
Die Captain Tortue Group trifft verwaltungstechnische, hardware- und softwaretechnische sowie physikalische Sicherheitsvorkehrungen, um die personenbezogenen Daten vor Veränderung, Zerstörung und unrechtmäßigem Zugriff zu schützen.
In diesem Zusammenhang ist jedoch anzumerken, dass das Internet sich nicht völlig absichern lässt und die Captain Tortue Group eine sichere Übertragung oder Speicherung von Daten im Internet nicht garantieren kann.

Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten für eine bestimmte Dauer


Ihre personenbezogenen Daten werden für die zur Umsetzung der Zwecke, für die die Daten erhoben wurden, notwendige Zeit gespeichert, d.h. 36 Monate ab Ihrem letzten Einkauf, Ihrer letzten Kommunikation mit der Captain Tortue Group oder dem Ende Ihrer Vertragslaufzeit mit der Captain Tortue Group (wobei jeweils letzte Datum dieser Vorgänge gilt).
Anschließend werden Ihre Daten bis zum Ablauf der Verjährungsfrist (hiervon ausgenommen sind laufende Klagen, Forderungen oder Verfahren) mit eingeschränktem Zugriff zur Verteidigung der Rechte der Captain Tortue Group und für behördliche oder gerichtliche Anforderungen archiviert.  Die Verjährungsfrist für Verbraucheranliegen beträgt 3 Jahre.  Für alle anderen Anliegen beträgt sie 10 Jahre.
Danach werden die Daten gelöscht.

Soziale Netzwerke und Links zu anderen Websites


Unsere Websites enthalten Plug-Ins von Sozialen Netzwerken wie Twitter, Google+, Pinterest und Facebook . Bei Nutzung dieser Plug-Ins werden Ihre Aktivitäten auf unseren Websites ebenfalls den Sozialen Netzwerke zur Verfügung gestellt. Captain Tortue GmbH hat keine Kontrolle über diese Plattformen (sozialen Netzwerke) und ist weder für die Verarbeitung personenbezogener Daten, die hier erhoben werden, noch für die Datenschutzpolitik dieser Anbieter verantwortlich. Folglich bitten wir Sie dringend, die Datenschutzpolitik dieser Plattformen zu lesen, bevor Sie die Plug-Ins auf unseren Websites nutzen. Weitere Informationen über die Cookies der Sozialen Netzwerke erhalten Sie weiter unten im Kapitel Cookies.

Unsere Websites enthalten ebenfalls Hyperlinks zu Websites Dritter. Diese Hyperlinks sind lediglich aus praktischen Gründen vorhanden; es bedeutet nicht, dass wir den Aktivitäten dieser Websites zustimmen oder eine Verbindung oder Geschäftsbeziehung mit den Betreibern dieser Websites haben. Diese Websites werden nicht von uns kontrolliert, und wir haften nicht für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten durch diese Websites. Sie sollten daher die Datenschutzpolitik dieser Websites lesen, bevor Sie diese nutzen oder personenbezogene Daten dort eingeben.
Captain Tortue GmbH ist jedoch bemüht, Links zu vertrauenswürdigen Partnern herzustellen.

Ihre Rechte


Jede betroffene Person hat laut der Datenschutz-Grundverordnung Rechte an den eigenen personenbezogenen Daten, die Einrichtungen über sie erhoben haben. Im Rahmen der geltenden Gesetze haben Sie folgende Rechte:

Recht auf Auskunft

Sie können von Captain Tortue GmbH eine Bestätigung und Auskunft darüber erhalten, ob unsere Dienste Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeiten. Ist dies der Fall, können Sie eine Kopie dieser Daten anfordern.

Recht auf Berichtigung

Sie haben das Recht, von Captain Tortue GmbH die Berichtigung von unrichtigen personenbezogenen Daten in der Datenbank zu fordern.

Recht auf Löschung

Sie haben das Recht, von der Captain Tortue Group die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten aus den Datenbanken zu fordern. Für diese Forderung müssen jedoch bestimmte rechtliche Bedingungen und Vorschriften erfüllt werden, um die Rechte von Ihnen und der Captain Tortue Group zu wahren.

Widerspruchsrecht und Recht auf Widerruf einer Einwilligung

Sie haben das Recht, Widerspruch gegen die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen. Bitte beachten Sie, dass in dem Fall die Vorgänge und Abläufe, für die Ihre personenbezogenen Daten notwendig sind, um eine Verbindung zwischen Ihnen und der Captain Tortue Group herzustellen, nur eingeschränkt oder gar nicht mehr funktionieren; Ihre Anfrage wird möglicherweise nicht mehr bearbeitet. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zurückzunehmen - mit denselben Folgen für die Website-Nutzung, wie gerade angeführt.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, die Aussetzung der Verarbeitung Ihrer Daten für die Dauer zu fordern, die es der Captain Tortue Group ermöglicht, die Richtigkeit dieser personenbezogenen Daten zu überprüfen.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns (oder einem anderen Verantwortlichen) bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, soweit dies technisch machbar ist.

Recht auf Anweisungen für den Verbleib Ihrer personenbezogenen Daten nach Ihrem Ableben
Liegt keine Anweisung von Ihnen hierzu vor, löscht die Captain Tortue GmbH die personenbezogenen Daten nach einer bestimmten Frist der Nichtnutzung. Erben können jedoch nach Ihrem Tod die Rechte an Ihren personenbezogenen Daten einfordern.

Recht auf Beschwerde beim Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit
Sie können eine Beschwerde einreichen, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen die Verordnung verstößt. Für weitere Informationen über Ihre Rechte, insbesondere das Beschwerderecht, sehen Sie bitte die Website der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit ein.

Bitte beachten Sie, dass Sie bei der Rücknahme bestimmter Einwilligungen möglicherweise nicht mehr auf alle Funktionen dieser Website, anderer Websites oder Online-Dienste zugreifen können.

Kontaktadresse zur Wahrnehmung Ihrer Rechte

Für Fragen über diese Charta oder die Wahrnehmung Ihrer Rechte senden Sie bitte, gemäß der Bestimmungen der Verordnung, ein entsprechendes Ersuchen zusammen mit der Kopie eines gültigen Ausweises an folgende Adresse:

Postanschrift: 
CAPTAIN TORTUE GMBH 
Schillerstrasse 4
60313 Frankfurt am Main 
DEUTSCHLAND

oder senden eine entsprechende Mail an dataprotection@captaintortuegroup.com
•    dataprotection=datenschutz

Sie haben folgende Möglichkeiten, eine Beschwerde einzureichen, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen die Verordnung verstößt:
- beim Datenschutzbeauftragten der Captain Tortue Group, Maître Yann Bédard, unter dpo@captaintortuegroup.com
- bei der Commission Nationale de l’Informatique et des Libertés (CNIL, franz. Datenschutzbehörde) unter www.cnil.fr)  Zum Erhalt weiterer Informationen über Ihre Rechte können Sie ebenfalls die Website der CNIL einsehen.


AKTUALISIERUNG UNSERER DATENSCHUTZCHARTA

Diese Charta wird regelmäßig ohne Vorankündigung überarbeitet. Jede Änderung tritt mit Veröffentlichung der neue Charta auf der Website captaintortue.com und in den Apps in Kraft. Ihre personenbezogenen Daten werden von uns jedoch gemäß den Bestimmungen der Charta verwendet, die zum Zeitpunkt der Erhebung dieser Daten gültig war. Bei wichtigen Änderungen der Charta setzen wir Sie hierüber in Kenntnis und holen Ihre Einwilligung ein, wenn dies für die Zwecke der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten notwendig ist. Gemäß den Vorgaben der geltenden Datenschutz-Grundverordnung wird diese Charta jährlich überarbeitet.
Wenn Sie mit den neuen Bestimmungen der Charta zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten nicht einverstanden sind, können Sie, unter Beachtung der rechtlichen, gesetzlichen und vertraglichen Bestimmungen, von den oben aufgeführten Rechten Gebrauch machen - wie Ihrem Recht auf Löschung und Vergessenwerden.

RECHT UND GERICHTSSTAND

Diese Datenschutzcharta für personenbezogene Daten unterliegt dem deutschen Recht. Einzig zuständiger Gerichtsstand für Streitfälle sind die deutschen Gerichte.

Stand: 24. Mai 2018


2    Cookies

Zur Erhebung der oben beschriebenen Daten und zur Sammlung von Standardinformationen verwenden wir Cookies auf unseren Websites.

Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist eine Textdatei, die beim Besuch einer Website oder Einsicht einer Werbeanzeige auf Ihrem Rechner abgelegt wird. Es dient dazu, Informationen über Ihre Navigation zu erheben oder Ihnen die Ihrem Gerät (Rechner, Smartphone oder Tablet) angepassten Dienste anzubieten. Die Cookies werden von Ihrem Browser verwaltet.

Welche Cookies werden von uns verwendet?

o    Navigations-Cookies: Wir legen auf Ihrem Rechner nur die „unbedingt erforderlichen“ Cookies ab, die für das reibungslose Funktionieren unser Website und den Funktionen (wie Speicherung Ihres Warenkorbs bis zur Bestätigung der Bestellung) notwendig sind.

o    Performance Cookies: Diese Cookies nutzen wir zur Erhebung von anonymen Statistikdaten über die Navigation der Nutzer auf unserer Website. Die Daten dienen zur Verbesserung der Website, Behebung von Navigationsproblemen, die bei den Besuchern auftreten können, und Bewertung des Erfolgs von Angebotskampagnen, wobei Ihre Anonymität gewahrt bleibt, so dass Sie nicht identifiziert werden können.

o    Funktionelle Cookies: Diese Cookies werden zur Speicherung der von Ihnen getroffenen Entscheidungen auf der Website (wie Speicherung der zuletzt eingesehenen Produkte oder Lieferland) eingesetzt. Die Cookies dienen zur Personalisierung der Navigation auf captaintortue.com anhand der Auswahl, die Sie bei vorangegangenen Besuchen der Website getroffen haben.

o    Werbe-Cookies: Werbe-Cookies werden von Dritten eingesetzt. Mit ihnen erfassen wir Ihre Sucheingaben auf unserer Website und Ihr Navigationsverhalten, um die Ihnen angezeigte Werbung auf Ihre Vorlieben abzustimmen. Diese Cookies sind anonym, so dass eine persönliche Identifizierung anhand dieser Cookies nicht möglich ist.

o    Die Werbe-Cookies dienen zudem zur Kenntnisnahme der auf unseren Websites durchgeführten Vorgängen (wie Anzahl von Klicks auf Links oder Werbebanner von Partnern, um diese entsprechend vergüten zu können)

o    Mit den Cookies der Sozialen Netzwerke haben Sie die Möglichkeit, sich in die Sozialen Netzwerke einzuloggen und Inhalte von unserer Website in den Sozialen Netzwerken zu teilen. In bestimmten Fällen erfordern diese Cookies die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Für mehr Informationen über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung (oben). Wenn Sie diese Cookies blockieren, sind Sie nicht mehr in der Lage, sich direkt in die Sozialen Netzwerke Twitter, Google+, Pinterest und Facebook einzuloggen und die Inhalte effizient zu teilen.     
Wir weisen in diesem Zusammenhang darauf hin, dass die Captain Tortue Group nicht für die Inhalte, Sicherheit und Vertraulichkeitspolitik der Sozialen Netzwerke verantwortlich ist und auch keine Handhabe auf diese hat.


Besonderheiten für Google Analytics


Die Website der Captain Tortue Group nutzt Google Analytics, einen Analyse- und Tracking-Dienst zur Datenverkehrsanalayse von Webseiten von Google Inc. (im Folgenden „Google“). Google Analytics verwendet Cookies, d.h. Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden, um eine Nutzungsanalyse für die Webseite vornehmen zu können.
Die durch die Cookies zu Ihrer Webseitennutzung (einschl. IP-Adresse) erhobenen Daten werden per Verschlüsselung der letzten beiden Bytes anonymisiert und an Google übertragen, wo sie auf Servern in den USA archiviert werden. Google nutzt diese Informationen zur Auswertung der Websitenutzung, zum Erstellen von Berichten über die Aktivitäten auf der Website für die Captain Tortue Group und für das Angebot von weiteren Dienstleistungen in Verbindung mit der Website und Internetnutzung.
Google teilt diese Daten im Fall von gesetzlichen Verpflichtungen sowie zu einer von Google an Dritte vergebenen Datenverarbeitung.
Google ruft Ihre IP-Adresse nicht zusammen mit anderen von Google erhobenen Daten ab.
Wie für die übrigen von der Website verwendeten Cookies gilt auch für die Cookies von Google Analytics eine Datenspeicherfrist von 13 Monaten über Javascript. Eine mögliche IP-Datenabfrage in Google Analytics erfolgt ebenfalls per Javascript.

Cookies akzeptieren oder ablehnen

Sie können die Cookies jederzeit blockieren. Über Ihren Browser können Sie einstellen, dass Ihnen auf Ihrem Rechner abgelegte Cookies gemeldet werden, damit Sie diese entweder akzeptieren oder ablehnen können. Sie können die Cookies entweder einzeln akzeptieren und ablehnen oder eine automatische Ablehnung von Cookies einrichten.
Wir weisen Sie in diesem Zusammenhang darauf hin, dass Ihre Einstellungen sich auf die Dienste und Funktionen auswirken, bei denen der Einsatz von Cookies notwendig ist.
Bei einer automatischen Ablehnung aller Cookies können Sie wichtige Funktionen unserer Website nicht mehr nutzen - wie das Speichern von Produkten im Warenkorb oder den Erhalt personalisierter Empfehlungen. Bitte beachten Sie, dass Sie dann möglicherweise nicht mehr auf dieser Website weitersurfen können. 
Zur wunschgemäßen Verwaltung von Cookies können Sie entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser vornehmen; hierbei sollten die oben angeführten Zwecke der Cookies beachtet werden.

Kontrolle oder Ablehnung von Cookies:

Die Konfiguration und Einstellungen für Cookies hängen vom verwendeten Browser ab. Für diese Einstellungen sind die Vorgaben des jeweiligen Browser-Herstellers zu beachten (zum Zeitpunkt der Erstellung dieser Datenschutzcharta vorhandene Links):
o    Bei Verwendung von Internet Explorer:https://support.microsoft.com/de-de/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies
o    Bei Verwendung von Safari: https://www.apple.com/legal/privacy/de-ww/cookies/
o    Bei Verwendung von Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-informationen-websites-auf-ihrem-computer
o    Bei Verwendung von Chrome: https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=de
o    Bei Verwendung von Opera: https://help.opera.com/de/latest/
o    Bei Verwendung von iOs: https://support.apple.com/de-de/HT201265
o    Bei der Verwendung verschiedener Geräte sind die Cookie-Einstellungen der jeweiligen Browser zu kontrollieren

Einwilligung

Gemäß den geltenden Gesetzen holen wir Ihre Einwilligung zum Ablegen bestimmter Cookies ein, wie zuvor beschrieben. Beim Aufrufen unserer Website wird eine Fußzeile eingeblendet, in der Ihre Einwilligung zur Ablage von Cookies auf Ihrem Gerät gefordert wird. Für weitere Informationen oder zum Ändern Ihrer Cookie-Einstellungen klicken Sie auf „Mehr Informationen“ oder entnehmen diese Angaben der vorliegenden Charta. Wenn Sie oder ein anderer Nutzer Ihres Rechners eine gegebene Einwilligung widerrufen möchten, wechseln Sie einfach erneut in die „Cookie-Einstellungen“ dieser Charta oder ändern die Einstellungen in Ihrem Browser. 

Mehr Informationen über Cookies
Auf der Website der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit:
 https://www.bfdi.bund.de/DE/Home/home_node.html

Zur Einsicht des Impressums der Website der Captain Tortue Group hier klicken [Link zum Impressum einfügen]

Stand: 24. Mai 2018


3 Geistiges Eigentumsrecht


Die Texte, Fotos, Bilder und Audiokomponenten der Website sind Eigentum ihres Schöpfers. Jede Reproduktion dieser Website oder von einer oder mehreren Komponenten, ganz oder auszugsweise, ist unabhängig vom verwendeten Verfahren ohne vorherige ausdrückliche Genehmigung des Schöpfers verboten.
 
Die Informationen, Piktogramme, Fotos, Bilder, Texte, Videosequenzen mit und ohne Ton sowie andere, auf dieser Website zugängliche Dokumente, die Urheberrechten und/oder geistigen Eigentumsrechten unterliegen, sind Eigentum des Schöpfers oder von Dritten, die dem Schöpfer oder einer seiner Niederlassungen eingeschränkte Nutzungsrechte erteilt haben. 
 
In diesem Sinne sind jede Reproduktion, Darstellung, Anpassung, Übersetzung und/oder Verwandlung - ganz oder auszugsweise - sowie die Übertragung an eine andere Website verboten. Jede Reproduktion dieser verschiedenen Rechtsobjekte ist ohne eine schriftliche Einverständniserklärung des Schöpfers streng verboten; eine Ausnahme bilden die Fotos in der Fotothek der Presse-Rubrik.
 
Die Marken der Captain Tortue Group auf der Website sind eingetragene Marken. 


ENDE DES DOKUMENTS