UNSERE

FAQ

Wichtig zu Wissen
Muss ich Geld investieren?

Das habe ich auch als erstes gefragt! Die Antwort war „überhaupt nichts“, und ich habe nur noch gefragt, wo ich unterschreiben soll. Seitdem läuft alles rund!

Kann ich das auch einfach mal ausprobieren?

Ja klar ! Du probierst das 1 bis 2 Monate mal aus. Und das Beste? Wir schicken dir eine Gratis-Kollektion wenn du anfängst. Das ist eine super Chance, um zu starten.

Muss ich in Vollzeit verfügbar sein?

Nicht unbedingt! Die Arbeit als Modeberaterin lässt sich sehr gut mit einer anderen Tätigkeit verbinden. Man kann das auch sehr gut einfach als Nebeneinkommen betrachten. Das geht, weil man sich die Zeit völlig frei und nach eigenen Vorstellungen einteilt!

Catégorie (field_categorie)
Warum sollte ich mich für den Direktvertrieb entscheiden?

Für mich ist das Shoppen von zuhause im Direktvertrieb ein großer Zeitgewinn, und ich erlebe dabei supernette Momente mit meinen Freundinnen. Vor allem aber kann ich die Stücke der Kollektion anprobieren so oft ich will! Pretty Woman wird Wirklichkeit …

+
Was ist eigentlich eine Modeparty ?

Bei einer Modeparty präsentiert uns die Modeberaterin die Kollektionen von Captain Tortue. Sie gibt uns Styling-Tipps und berät uns zu den aktuellen Trends. Es ist ein bisschen so, als ob man einen Personal-Shopping-Guide hätte, nur dass eben alle Freundinnen mit dabei sind!

+
Wie organisiere ich eine Modeparty bei mir zuhause?

Das ist ganz einfachl! Ich kontaktiere eine Modeberaterin in meiner Nähe und wenn ich noch keine persönlich kenne, dann fülle ich das Formular auf der Webseite aus, um eine Modeberaterin zu finden. 

+
Welche Vorteile habe ich als Gastgeberin?

Abgesehen von meinem Kollektionsgutschein, den ich abhängig von dem Bestellwert meiner Modeparty erhalte und den ich für meinen Lieblingslook einsetzen kann, organisiere ich die Modeparty, um meine Freundinnen zu treffen und gemeinsam einen besonderen Abend zu verbringen – mit dem gewissen Etwas!

+
Wie lade ich meine Freundinnen ein?

Es soll eine gesellige Runde werden! Daher so viele Einladungen verteilen, dass am Tag X mindestens vier bis sechs Teilnehmerinnen dabei sind. Vorab natürlich den Raum für die Modeparty festlegen und einen Spiegel parat haben. Dann kann es schon losgehen!

+

Ein Abenteuer, das mich erfüllt und aufblühen lässt